Panorama Fachkliniken - Akutkrankenhaus


Kontakt

Panorama Fachkliniken -
Akutkrankenhaus
Kurstraße 22
88175 Scheidegg
Telefon: +49 (0) 8381 802-0
Telefax: +49 (0) 8381 802-484
info@panorama-fachkliniken.de

Weiter zu Kontakt & Anfahrt

Behandlungskonzept

Ihr Therapiebegleiter

Provokative Therapie ("lachen ist gesund")

Die provokative Therapie ist eine Therapieform, die von dem amerikanischen Psychiater Frank Farrelly entwickelt wurde. Farrelly fand heraus, dass sich Humor und Provokation gut in eine Psychotherapie integrieren lassen.

In der provokativen Therapie soll der Patient zum Fühlen provoziert werden, um nicht immer das Denken in den Vordergrund der Therapie zu stellen. Dies geschieht mit viel Humor und kleinen Provokationen im Sinne des „Neckens unter Freunden“.

Frank Farrelly stellte viele für unumstößlich gehaltene Therapieregeln auf den Kopf und machte das befreiende Lachen in der Therapie gesellschaftsfähig. Dieser Humor ist auch in unserer Therapie ein heilsames, distanzschaffendes, erleichterndes und tröstendes Phänomen. Humor ist eine Quelle von Kraft, wenn Schwierigkeiten drohen, übermächtig zu werden und wenn man das Gefühl hat, die Kontrolle zu verlieren. Humor ist auch ein Mittel der Flucht und eine Quelle von Leichtigkeit und Erleichterung. Humor nimmt vielen Dingen ihre Schärfe und bietet eine Möglichkeit für eine Sinnperspektive im eigenen Leben.

In der provokativen Therapie spielt der Therapeut die Rolle des Advocatus diaboli. Er persifliert humorvoll die Fassade eines Menschen, wobei er gleichzeitig den verletzbaren Wesenskern hinter dieser Fassade liebevoll annimmt. Damit löst er bei den Klienten Verwirrung, Lachen und Erleichterung aus. Dies führt sehr schnell zu dauerhaften Veränderungen, denn echter Wandel wird begünstigt von Überraschung, emotionaler Erregung und neuen Blickwinkeln.

Die provokative Therapie fördert das spielerische Element in unserer Therapie und stärkt den Mut des Patienten. Ohne die traditionellen Verständnisfloskeln wird so auf ganz andere Weise Einfühlsamkeit und Wohlwollen vermittelt.